NEWS / TERMINE 2014/2015

Trampolinspringen

Joschl I (drei bis vier Jahre)

Joschl II (vier bis sechs Jahre)

Joschl III (fünf bis sieben Jahre)

Joschl IV (sechs bis neun Jahre)

In den joschl-Kursen stehen Bewegungsfreude und neue Bewegungserfahrungen auf unseren beiden Großtrampolinen im Mittelpunkt sowie Gleichgewicht halten und Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten finden.
Darüber hianus erlernen die Kinder differenziert und individuell die Trampolin-Grundsprünge, z. B. Streck-, Dreh- und Sitzsprünge aber auch erste Sprungkombinationen.
Die Kinder springen einzeln und mit Partner und stellen sich immer wieder neuen Aufgaben.
Geschult werden vor allem Koordination, Kraft, Ausdauer und die Körperspannung der Kinder. Das Selbstvertrauen der Kinder nimmt mit jeder Unterrichtseinheit zu.
Kinder, die vielleicht zu einer schlaffen Muskulatur neigen, werden spielerisch trainiert. Besonders der Einsatz von verschiedenen Spielmaterialien (z. B. Schaumstoffrollen, Reifen, Seifenblasen) ist für die Kinder mit viel Spaß verbunden, der in jeder Stunde im Mittelpunkt steht.

In fortgeschrittenen Kursen werden die erlernten Grundfertigkeiten und –sprünge verfeinert und der Körperhaltung und –spannung besondere Aufmerksamkeit geschenkt.
Ziel ist das Erlernen des freien Saltos vorwärts in die Sitzlandung.
Darüber hinaus stehen der freie Salto vorwärts und rückwärts in den Stand mit Hilfestellung auf dem Programm.

In freudbetonter Atmosphäre sind die Kinder zu erstaunlichen Leistungen fähig, da der Antrieb zur Leistung von den Kindern selbst kommt (Intrinsische Motivation).

Hauptziele auf einen Blick:
+ Förderung von Gleichgewicht, Koordination, Körperspannung, Bewegungsfreude
+ Stärkung des Selbstvertrauens in eigene Fähigkeiten
+ Verbesserung konditioneller Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer)
+ Verbesserung der Körperhaltung, Körperspannung
+ Differenziertes Erlernen verschiedener Sprungtechniken